Gemeinsam genießen

Freudensprünge beim Picknick im Grünen

Beim Picknick im Grünen am Sonntag den 12. Juli, gab es Grund genug für Freudensprünge: das Wetter war wunderschön und nicht zu heiß, die Wiese am Rückhaltebecken hervorragend ausgewählt und schon der Weg dorthin liebevoll markiert.

Etwa 20 Gemüse-AbonnentInnen und -FreundInnen trugen zu einem vielseitigen und köstlichen Buffett bei, in dem die Früchte der Jahreszeit auf unterschiedlichste Weise verarbeitet waren.

Aber wir haben nicht nur gesessen und gegessen. Die Kinder wurden geschminkt und spielten am Bach, es gab Sackhüpfen und Seilspringen für Groß und Klein (wobei Groß sich hier besonders engagiert hervortat, wie dem Bild unmissverständlich anzusehen ist) und sogar ein paar französische Volkstänze, die von einer Drehleierspielerin begleitet und kundig angeleitet wurden.

So war unser Picknick im Grünen ein wunderschön geselliger und entspannter Nachmittag – der Inbegriff von Sommer und jahreszeitlichem Genuss.